VIDEO 3: Mein kleines Fitness Studio – wie schafft man einen günstigen Trainingseinstieg?

https://mehr-luft.at/aktuell/eberhard-jordan-5-videos-die-sie-sich-anschauen-sollten

Wer denkt ich hätte ein richtiges Fitness Studio zu Hause der irrt. Meine Gerätesammlung hat sich zwar im Laufe der Zeit erweitert, aber sie ist nach wie vor überschaubar, wenn auch der eine oder andere Luxus dabei ist. Dass es nicht viel braucht, um etwas Fitness zu betreiben zeige ich in diesem Video und es gibt sogar ganz einfache Einstiegsmöglichkeiten die wirklich nichts kosten – viel Vergnügen.

4 thoughts on “VIDEO 3: Mein kleines Fitness Studio – wie schafft man einen günstigen Trainingseinstieg?

  1. Alrxander

    Ich bin 50 und habe copd 4 was mir das Leben sehr schwer macht. Das Rauchen habe ich eingestellt. Ich kann vieles bestätigen was ich gerade gelesen habe. Es tut gut mit gleichgesinnten zu kommunizieren. Es gibt mir Mut wenn ich höre das man mit Sport viel erreichen kann.
    LG Alexander

    Reply
    1. Eberhard Jordan Post author

      Hallo Alexander,
      schön von Dir zu hören, und dass Du hier etwas findest, was für Dich hilfreich ist. Ja ich kann Bewegung und Aktivität nur wärmstens empfehlen, auch wenn es nicht immer ganz leicht ist und es vor allem schwierig ist immer in der Routine zu bleiben. Aber es zahlt sich aus – in diesem Sinne eine schöne und aktive Zeit.
      Lg Eberhard

      Reply
  2. Nicole

    Hallo,
    Habe eine Frage. Meine Mutter hat COPD und sie wird immer dünner. Sie ist 1,60 m und wiegt bald 45 kg. Sie hat keine Arbeit mehr und ist nur zuhause. Ich habe ihr schon ein Stepper Fahrrad geschenkt was aber nicht benutzt wird. Jetzt würde ein Vitamin Shake Pulver gekauft, damit sie wieder zu Kräften kommt. Kann das durch den
    Vitamin milchshake besser werden? Sie sagt öfter ich hab keine kraft mehr. Sie isst auch nur einmal am Tag. Sie müsste mehr Kalorien zu sich nehmen.,denke ich.
    Können sie mir Tipps geben wie sie zu Kräften kommt und wieder Appetit bekommt.
    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.
    Gruss Nicole

    Reply
    1. Eberhard Jordan Post author

      Hallo Nicole,
      zuerst mal – schön, dass Du auf meinem Blog gelandet bist – Danke. Zu Deiner Mutter, das Problem ist die Initiative müsste von ihr ausgehen, ihr muss es ein Anliegen sein wieder zu Kräften zu kommen, aber ich kenne diese Spirale sehr gut. Und es ist auch ungemein schwer zu zunehmen. Was Vitamine usw. betrifft bin ich kein Experte und wage daher auch keinen Ratschlag. Ich denke ein guter Weg wäre einfach ein bisschen an der frischen Luft Zeit zu verbringen, vielleicht kommt dann die Lust am Leben wieder und damit auch das Bedürfnis zu essen und auf sich zu schauen.
      Ich kann Dir nur sagen mir hat das sehr geholfen, aber am Beginn benötigt man Begleitung.
      Vielleicht findest Du ja auch den einen oder anderen Tipp in meinem Buch? – Hoch hinaus mit COPD – Würde mich freuen.
      Liebe Grüße Eberhard

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.