Category Archives: Psyche

…ein Regenschirm…

…auf Abwegen!

 

02.09.2018 – Ich will nur durchgehen, durchgehen, ich will nur durchgehen, durchgehen…dieses Mandala begleitete mich die erste Strecke im Prater, doch dann musste ich doch wieder Pause machen, die Luft ist so drückend und dick, meinte meine älteste Tochter, die ich gerade zufällig beim Laufen traf. Also gut ich schiebe es auf die dicke schwere Luft, und kämpfe mich weiter.

 

Gibt es dicke schwere Luft, leichte dünne Luft, fette Luft? ich glaube das sind Fragen an einen  Meteorologen, ich versuche jetzt einmal meinem Körper beizubringen, auch wenn es sich um dicke schwere Happen Luft handelt, es ist ein dicker Happen Gesundheit.

 

Beim Rückweg nahm dann die Intensität des Wassergehaltes der Luft noch um ein ansehnliches Stück zu. Wenn der Blick in die Landschaft einen Weißfilm bekommt, und  fremde Menschen einen plötzlich grinsend grüßen, weil sie wissen, dass das Gegenüber, mindestens auch bis zu den Knien absolut durchnässt ist. Und der Regenschirm ob der Wassermengen als Zerstäuber zu wirken beginnt, dann kann ich mein Lachen über mein Tun und meinen Dickschädel einfach nicht mehr zurückhalten, wenn dann noch ein leises stechen im Bein dazu kommt ist alles perfekt.

.

Die Luft ist fett, der Prater schwimmt, die Hose klebt am Bein und dasselbe stickt leise vor sich hin – Gott was will man mehr? Eine wunderschöne aktive Woche!